Home LifestyleTravel Zwischen Ostkreuz und Warschauer Straße – Vegan essen in Friedrichshain

Zwischen Ostkreuz und Warschauer Straße – Vegan essen in Friedrichshain

by Caroletta
Vegane Karte Berlin Friedrichshain

Alle Jahre wieder trifft sich meine Familie mütterlicherseits im grünen Herzen Deutschlands. In Thüringen, bei der Ur-Oma. Ich mag diese Treffen sehr. Die Kinder rennen über die Felder, fahren mit ihren Rädern die Straße hoch und runter und tun all die Dinge, die man in der Großstadt sonst nicht machen kann. Und wir Erwachsenen sitzen zusammen mit der Oma auf der Hollywoodschaukel und blinzeln träge in die Sonne. Getrübt wird die gute Stimmung jedoch jedes Mal beim gemeinschaftlichen Essengehen.

Ich erinnere mich an einen Restaurantbesuch vor etwa 9 Jahren.

Schwanger und dauerhungrig bestellte ich das Einzige, was man auf dem Land als (damals noch) Vegetarier eben so bekommt: Kartoffelklöse mit Rotkraut. Als mein Teller dann vor mir stand, war beides mit Speck versaut zubereitet.

Schmeckt ja sonst nach nix.

So kam es, wie es kommen musste:  Ich aß zum Mittag eine Banane vom Deko-Teller neben dem Eingang. Ein Glück war die echt…! ;-) Seitdem bleibe ich Familienfeiern in gutbürgerlichen Restaurants mehr oder weniger fern und frage mich, warum es nicht überall so sein kann wie zu Hause in Berlin Friedrichshain.

Vegan essen in Friedrichshain kann man quasi an jeder Ecke.

Wenn ich aus der Tür falle, lande ich direkt im Café Velicious. Wenige Schritte weiter befindet sich das Lauuma. Keine zwei Minuten Fußweg entfernt von zu Hause: der Haferkater und der Vöner. Das ganze Gebiet zwischen dem Ostkreuz und der Warschauer Straße ist mit Cafés und  Restaurants gepflastert, die entweder komplett vegan sind oder zumindest ein reichhaltiges veganes Angebot bereit halten. Einen Überblick über diese Vielfalt gibt euch die Art & Almonds-Karte für Veganes Essen in Berlin-Friedrichshain.

Vegan-Essen-in-Friedrichshain (3)

Vegan nach Zahlen

  1.  Vöner Boxhagener Str. 56, 10245 Berlin
  2. Velicious Lenbachstraße 13b, 10245 Berlin
  3. Laauma Sonntagstraße 26, 10245 Berlin
  4. Bistro Bardot Boxhagener Str. 83, 10245 Berlin
  5. Yoyo Foodworld Gärtnerstraße 27, 10245 Berlin
  6. OhLala Mainzer Straße 18, 10247 Berlin
  7. Emma Pea Revaler Straße 99, (RAW-Gelände) 10245 Berlin
  8. Goodies Warschauer Str. 33, 10243 Berlin
  9. The Bowl Warschauer Str. 33, 10243 Berlin
  10. Goura Pakora Krossener Str. 16, 10245 Berlin
  11. Goodies Warschauer Str. 69, 10243 Berlin
  12. Haferkater Boxhagener Str. 76-78, 10245 Berlin
  13. Wahrhaft Nahrhaft Revaler Str. 16, 10245 Berlin
  14. Eisbärliner Gärtnerstraße 11, 10245 Berlin
  15. Sigiriya Grünberger Str. 66, 10245 Berlin
  16. Pho House Neue Bahnhofstraße 36, 10245 Berlin
  17. Zeus Pizza & Pide Boxhagener Str. 29-30, 10245 Berlin
  18. Cupcake Krossener Str. 12, 10245 Berlin
  19. Mr. Vegan Warschauer Straße 34-36, 10243 Berlin
  20. Chay Village Niederbarnimstraße 10, 10247 Berlin

Ich freue mich derweile auf das nächste Familientreffen. Vielleicht sollten wir es einfach mal in Berlin abhalten.

Wie sieht es in eurer Stadt aus? Serviert man euch die Klöse und das Rotkraut noch mit Speck oder gibt es schon das ein oder andere Restaurant mit veganer Speisekarte?

Das könnte dir auch gefallen...

2 Kommentare

Sternchen 19. Juli 2016 - 15:14

Chay Village ist eines meiner Lieblingsrestaurants <3. Wohne auch in Frühlingshain. Vielleicht trifft man sich ja mal bei einen der vielen tollen Restaurants ;)

Reply
Caroletta
Caroletta 19. Juli 2016 - 15:46

Die Welt ist ein Dorf :-) Die Karte muss übrigens ergänzt werden. Seit letzter Woche gibt es am Boxi eine neue Eisdiele mit dem besten Eis der Welt. :-D

Reply

Schreibe einen Kommentar!

* Mit dem Ausfüllen und Absenden des Kontaktformulars erklärst du dich mit der Speicherung deiner personenbezogenen Daten einverstanden.

Art & Almonds speichert Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, erklärst du dich damit einverstanden. Ok, verstanden Mehr erfahren