Home RezepteHerzhaftes Quinoa Tarte mit Cashew-Käsesauce

Quinoa Tarte mit Cashew-Käsesauce

by Caroletta
Vegane Quinoa Tarte

Aufgepasst. Jetzt wird’s vollwärtig und sehr sehr lecker. Mit Quinoa…

Quinoa gehört zu den besten pflanzlichen Eiweißlieferanten, die man als Veganer so finden kann. Es enthält quasi alle essentiellen Aminosäuren, ist reich an Vitaminen und Mineralien – und lässt sich sehr leicht verarbeiten. Man kann ihn wie Reis kochen, geschrotet ins Müsli kippen, Brot daraus backen – oder eben als Grundlage für eine saftige Quinoa Tarte verwenden. Letzteres könnt ihr mit dem folgenden Rezept ganz einfach selbst ausprobieren.

Quinoa Tarte mit Cashew-Käsesauce

Zutaten (für 4 Personen)

Für den Boden

250g weißer Quinoa

2 EL Hefeflocken

1 Prise Paprikapulver

2 EL Stärkemehl

Salz

Pfeffer

Für die Cashew-Käsesauce

1 Tasse Cashews

1/4 Tasse Wasser

1 Knoblauchzehe

1 TL Dill

1 EL Basilikum

Salz Pfeffer

Für den Belag

Gemüse je nach Saison, zum Beispiel:

Spinat

Tomaten

Paprika

Lauch

Zucchini

Den Quinoa gründlich waschen* und mit 500 ml Wasser ca. 15 Minuten köcheln lassen. Danach abgießen und mit den anderen Zutaten für den Boden vermengen. Den Teig gleichmäßig in eine eingefettete Tarte/Quiche-Form drücken und bei 180°C eine halbe Stunde backen.

Während der Boden vorgebacken wird, könnt ihr die Cashew-Käsesauce vorbereiten. Gebt dafür alle o.g. Zutaten in einen High Speed Blender und mixt alles für ca. 90 Sekunden kräftig durch, bis eine feine cremige Masse entsteht.

Sobald der Quinoa-Teig eine knusprige Kruste gebildet hat, könnt ihr den Boden aus dem Ofen holen und mit der Sauce bestreichen. Belegt eure Tarte mit dem Gemüse eurer Wahl und backt sie für weitere 15 Minuten bei 180°C

Die Quinoa Tarte sofort servieren.

[* Um zu verhindern, dass der Quinoa unangenehm bitter schmeckt, sollten die Samen vor dem Kochen immer gründlich gewaschen werden. Dafür den Quinoa in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen.]


Wie hat euch dieser Beitrag  mit dem Rezept für die Quinoa Tarte gefallen? Schreibt eure Meinung in die Kommentare – und damit ihr nie wieder was verpasst, folgt mir einfach auf Facebook, Instagram oder Twitter!

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar!

* Mit dem Ausfüllen und Absenden des Kontaktformulars erklärst du dich mit der Speicherung deiner personenbezogenen Daten einverstanden.

Art & Almonds speichert Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, erklärst du dich damit einverstanden. Ok, verstanden Mehr erfahren